MARTINŮ QUARTETT

Musikmagazin HARMONIE  21. April 2017:
Das Quartett ist in Höchstform, es gehört schon lange zur Spitze der Interpreten von Streichquartetten. Das Quartett hat eine ganz eigene ausdrucksvolle Klangkultur. Es benötigt keine extremen Effekte, um seine Idividualität heraus zu streichen. Das Ensemble respektiert beispielhaft den Willen des Komponisten und verdeutlicht auf vollkommene Weise dessen Ideen und Absichten. 

http://www.casopisharmonie.cz/kritiky/kvarteto-martinu-a-karel-kosarek-v-labyrintu-sveta-a-raji-srdce.html